NeuroNation \ Gehirnjogging

Gehirnjogging machen

Mittlerweile zählt das Gehirnjogging-Machen zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen auch hierzulande. Im Verlauf der vergangenen Jahre hat sich dieser Trend mehr und mehr gefestigt, auch begünstigt durch die Vielzahl der Anbieter und die Ausbreitung auf leicht zugängliche Plattformen. Neben Zeitvertreib und kurzweiliger geistiger Herausforderung haben sich dabei konkrete Lernziele der Nutzer herausgeprägt: Das Machen von Gehirnjogging soll nicht nur Spaß machen, sondern individuelle geistige Stärken wie Schwächen klar aufzeigen und ausprägen.

Inhaltsverzeichnis

1. Optimale Vorbereitung auf den nächsten Meilenstein im Leben
2. Kognitive Bereiche verbessern sich
3. Gehirnjogging machen online auf NeuroNation

Optimale Vorbereitung auf den nächsten Meilenstein im Leben

Wer Gehirnjogging spielt, verfolgt dabei in den meisten Fällen ein konkretes Ziel. Dies kann je nach der aktuellen Lebenssituation variieren: Wer im Job permanentem Stress wie beispielsweise durch Termindruck ausgesetzt ist, sucht durch das machen von Gehirnjogging mentale Entspannung. Viele „Gehirnjogger“ wollen ihre stark begrenzte Freizeit zudem effektiv nutzen und sich für den weiteren Karriereweg weiterbilden.

Kognitive Bereiche verbessern sich

Durch das geistige Training werden kognitive Bereiche wie die Gedächtnisleistung, das allgemeine Sprachverständnis und die Rechenfähigkeit gezielt gefördert. Ein effektives Training kann je nach individuellem Bedarf so angepasst werden, dass es binnen eines bestimmten Zeitraums ganz gezielt eine kognitive Fähigkeit trainiert. So werden Gehirnjogging-Spiele mitunter vor einem anstehenden Examen oder Berufseignungstest genutzt, um sich für den nächsten persönlichen Meilenstein bestmöglich zu wappnen.

Gehirnjogging machen online auf NeuroNation

Doch was macht das machen von Gehirnjogging eigentlich so erfolgreich? Der Kerngedanke dahinter: Durch den spielerischen Zugang und den Abwechslungsreichtum der Aufgaben soll die Motivation des Lernenden gesteigert und aufrecht erhalten werden. Die „Lust am Lernen“ nimmt buchstäblich zu, da sich Nutzer freiwillig mit den Materien Wissen und Lernen beschäftigen. So auch die Nutzer on der Lernplattform NeuroNation, die mit mehr als 60 Gehirnjogging Übungen, die monatlich aktualisiert werden, das optimale Training für Ihren Geist bietet. Essentiell sind dabei die Zielgerichtetheit und persönliche Adaptivität der einzelnen Aufgaben. Mit vielen Übungen können Nutzer kostenlos und unbegrenzt testen. Für einen größtmöglichen Lernfortschritt empfiehlt sich das Premium-Training mit individuellen Optionen. Lernen Sie effektiv in Ihrer Freizeit mit Gehhirnjogging-machen auf NeuroNation!

Training starten

Mehr über: