NeuroNation \ Gehirn und Geist, Gesund leben

Stress vermeiden

Wer kennt nicht das Gefühl von großen Belastungen? Stress ist heutzutage der ständige Begleiter vieler Menschen. Vor allem im Beruf sind daher Tipps zum Stress vermeiden sehr begehrt. Das haben inzwischen auch die Firmen erkannt, denn durch die Vermeidung von großen Belastungen kann auch der Krankenstand gesenkt werden. Neben den eigentlichen Tätigkeiten in der Arbeit, kommen noch viele zusätzliche Belastungen hinzu, beispielsweise das ständige klingeln des Telefons oder die zahlreichen auf einen einprasselnden Emails. Doch auch die Freizeit beinhaltet viele Belastungen. Daher ist es umso wichtiger Methoden zu kennen, mit denen Stress vermeiden möglich ist.

3 Tipps Stress zu vermeiden

Um Stress vermeiden zu können, ist es wichtig zunächst zu verstehen, in welchen Situationen Stress entsteht. Stress entsteht dann, wenn die Anforderungen über einen längeren Zeitraum größer sind als die Kapazitäten. Mit folgenden Methoden können Sie Stress vermeiden:

  • Stressoren identifizieren: Oftmals wissen wir gar nicht, weswegen wir uns belastet fühlen. Daher ist es in solchen Momenten wichtig sich darüber Gedanken zu machen, weswegen wir gestresst sind. Sind die Ursachen identifiziert, ist es oft leicht, etwas an den Ursachen zu ändern.
  • Genügend Schlaf: Jedes mal, wenn wir uns auf eine Aufgabe konzentrieren, wird unser Arbeitsgedächtnis belastet. Ist die Kapazität an einem Tag erreicht, können wir uns nur noch schlecht konzentrieren, wir fühlen uns gestresst. Ein sehr gutes Mittel gegen dieses Gefühl ist ausreichend Schlaf. Während des Schlafens regenerieren wir unsere Fähigkeit aufmerksam zu sein.
  • Arbeitsgedächtnis trainieren: Nachdem dem Arbeitsgedächtnis so große Bedeutung zukommt, empfiehlt es sich ein spezielles Training, dass das Arbeitsgedächtnis stärkt.

Arbeitsgedächtnis trainieren – Stress vermeiden

Genau so ein Gehirntraining bietet NeuroNation. Sämtliche zum Einsatz kommenden Übungen sind personalisiert, orientieren sich also stets an der Leistungsfähigkeit des Nutzers. Außerdem arbeitet NeuroNation mit führenden Wissenschaftlern zusammen und ist somit immer auf dem neuesten Stand neuropsychologischer Forschung. Insgesamt stehen Ihnen 60 abwechslungsreiche Übungen zur Verfügung. Verschiedene Kurse fordern Ihr gesamtes Gehirn und helfen Ihnen, Stress zu vermeiden.

Training starten

Mehr über: