NeuroNation \ Intelligenz und IQ

Symptome der Rechenschwäche

Rechenschwäche und die Symptome werden oft fehl interpretiert und falsch behandelt, deshalb gibt es ein paar Grundlinien an welche man sich richten sollte um eine eventuelle Rechenschwäche richtig und frühzeitig bei Kindern zu behandeln.

Wichtig ist außerdem bei der Prognose der Rechenschwäche, sich bewusst zu machen, dass jede Person individuell in ihrer Art ist mit Schwierigkeiten umzugehen und Problemlösungen für diese zu finden. Deshalb müssen Hilfsmaßnahmen auch individuell auf eine Person zugeschnitten sein, da eine Pauschalisierung bei den typischen Symptomen der Rechenschwäche nicht möglich ist.

Typische Symptome der Rechenschwäche

Zu den klassischen Symptomen, welche meist den Eltern von Kindern im Grundschulalter auffallen, gehören zum Beispiel: eine schlechte Mengenvorstellung, schreiben und lesen von Zahlen, Zahlvorstellung, dem Stellenwertsystem (Zahlenaufbau bleibt unbegriffen) oder den Sachaufgabe, welche nicht verstanden werden als mathematisches Problem. Des weiteren wirken sich solche Symptome meist auf die Persönlichkeit und das Verhalten einer Person aus, wie zum Beispiel mit zunehmender Fachangst, wachsender Übungsunlust oder anderen Verhaltensauffälligkeiten. Außerdem ist wichtig zu erwähnen, dass nicht jedes dieser Symptome, eine Rechenschwäche als Ursache haben muss, da es vorallem bei sich entwickelnden Kindern oft zu einem emotionalen Auf und Ab in ihrer Persönlichkeit kommt. Trotzdem ist eine früher erkannte Rechenschwäche leichter zu beheben und desto geringer ausfallend sind am Ende die psychischen Ausprägungen und Folgen einer solchen Schwäche.

Prävention und frühzeitige Hilfe bei Rechenschwäche

Tatsächlich gibt es zahlreiche Arten, Kinder bei der Sorge einer möglichen Rechenschwäche frühzeitig einzugreifen um somit weitgreifende Folgen zu verhindern. Ein therapiebegleitendes Gedächtnistraining kann in diesem Fall weitgreifend präventiv eingesetzt werden. So kann ein regelmäßiges üben mit solchen Trainingsmethoden Fähigkeiten nachhaltig verbessern wie:

Mit über 60 Lernübungen bietet Neuronation ein auf jede Person individuell abgeschnittenes Lernprogramm ab um präventiv gegen etwaige Schwächen einzugreifen.

Training starten

Mehr über: